Aquasignal Zwischenring mit dem 3D-Drucker ausgedruckt

Morgen soll der Mast gestellt werden und ich finde meinen Zwischenring für die Aquasignal Laterne mit QuickFit nicht. Ich glaube ich habe ihn letztes Jahr zerbrochen beim Mast legen und über den Winter ganz vergessen einen neuen zu bestellen. Da hab ich schnell noch einen mit FreeCAD gezeichet und auf dem 3D-Drucker ausgedruckt.

Hier bei Thingiverse liegen die Dateien zum Nachdrucken.

Der nachgemachte Ring ist wesentlich einfacher aufgebaut als der originale Ring, aber er paßt gut und wird seinen Dienst tun.

von Matthias Busse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.