Das T Dämpfungsglied berechnen

t-dgl

Dazu wird die Dämpfung in dB und der Wellenwiderstand Z0 in Ohm eingegeben.
Die Widerstände R1 und R2 werden berechnet.

Die Formeln dazu lauten

R1=Z_0*\frac{10^{\frac{dB}{20}}-1}{10^{\frac{dB}{20}}+1}

 

 R2 = 2 Z_0 * \frac{10^{\frac{dB}{20}}}{10^{\frac{dB}{10}}-1}

siehe auch  > Das PI Dämpfungsglied berechen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.