Arduino Programmierung #7 – eine eigene Funktion() schreiben

Der Programmcode wird in einer Funktion zusammengefasst und es wird eine Variable übergeben.

// Arduino #7 Blinken mit einer Funktion

int LED=13;

void setup() {
  pinMode(LED, OUTPUT);
}

void loop() {
  blinken(3);
  delay(1000);
  blinken(1);
  delay(1000);
}

void blinken(int Anzahl) {
  for(int i=0; i<Anzahl; i++) {
    digitalWrite(LED, HIGH);
    delay(100);
    digitalWrite(LED, LOW);
    delay(100);
  }
}

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.