Ich habe meine China Dämpfungsglieder vermessen

Nach den ernüchternden Messergebnissen vom Abschlußwiderstand habe ich heute meine verschiedenen Dämpfungsglieder vermessen. Es sind welche von Mini Circuits und einfache China Versionen dabei. Hier nun meine Messergebnisse. Bei 1,3 GHz ist ein Messfehler im System nach der Kalibrierung des NWT4000, den vernachlässige ich hier.

Fangen wir mit dem Mini Circuits VAT-3 an mit 3dB Dämpfung
Bis auf zwei kleine Ausreißer von 2.5dB bei 3,8 GHz und 4,4 GHz ist es für den vollen Messbereich geeignet.


Dann die 6dB Version von Mini Circuits VAT-6


Auch hier ein kleiner Ausreißer von 5,4 dB bei 3,8 GHz und 4,4 GHz.


Und das 20dB Dämpfungsglied VAT-20


Das verhält sich über den ganzen Bereich sehr gut.


Nun kommen wir zu den silbernen Dämpfungsgliedern aus China die über ebay und ähnliche Plattformen angeboten werden.

Ich habe 2 Stück von den silbernen 20dB Versionen. Hier die zwei Kurven.



Beide sind ganz ordentlich glatt. Bei der 2. sind ab 3,8 GHz Abweichungen von knapp 1dB zu sehen.


Und die silberne 10dB Version


Ein sehr gutes Messergebnis, fast keine Welligkeit in der Durchgangsmessung.


Und dann habe ich hier noch ein goldenes 10dB Dämpfungsglied

Das arbeitet gut bis 4,1 GHz und weicht dann deutlich nach unten ab. Über 4.1 GHz ist es nicht mehr zu gebrauchen. Aufgedruckt sind 6 GHz, das wird hier nicht eingehalten.


Und dann noch das vergoldete 20dB Dämpfungsglied


Hier wieder ein glatter Dämpfungsverlauf über den gemessenen Frequenzbereich. Bei 3,8 GHz liegt es bei 19,5 dB als größter Ausreißer, das ist aber immer noch sehr gut.


Man muß natürlich auch immer die Herstellerangaben berücksichtigen
So gibt Mini Circuits für seine VAT Dämpfungsglieder einen Frequenzbereich bis 6 GHz an
Das VAT-3 soll bei 6 GHz dann bis zu 3,81dB haben
Das VAT-6 bei 6 GHz bis zu 6,94 dB
Und das VAT-20 bei 6 GHz nur noch 18,63 dB

Die Chinesen sparen sich diese Angaben ganz. Lediglich ein VSWR von <1.2 oder <1,3 wird angegeben. Die Dämpfung soll bei einigen auf +-0,5dB eingehalten werden. Diese Angaben werden von den Verkäufern meist nur kopiert, ein Hersteller Datenblatt fehlt.

Die gravierten silbernen China Dämpfungsglieder sollen bis 6 GHz verwendbar sein und sind für ca. 5 Euro zu haben. Diese sind sehr gut einsetzbar bis mindestens 4,4 GHz
Achtung es gibt auch silberne mit einem Aufkleber. Die habe ich nicht vermessen.

Das goldene China Dämpfungsglied wird auch bis 6 GHz angeboten. Das ist übertrieben, denn meins funktioniert nur bis 4,1 GHz gut.
Da es auch für ca. 5 Euro angeboten wird würde ich in Zukunft immer die silbernen gravierten vorziehen.

Die China Dämpfungsglieder auf Platinen habe ich nicht untersucht, gehe aber davon aus, dass diese deutlich schlechter abschneiden würden.

In der Summe haben die Dämpfungsglieder sich als gut erwiesen. Einige mit kleinen Einschränkungen ab 3,8 GHz, darunter aber durchweg gut.

Verwendet wurde
NWT4000
WinNWT4 Software
Die vermessenen Dämpfungsglieder sind alle oben abgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.