Schlagwort-Archive: Streifenleitung

Ein Microstrip Tiefpaß 2200 MHz entworfen und aufgebaut.

Mein nächstes Projekt ist ein Tiefpaß Filter für 2,2 GHz. Bis zu dieser Frequenz sind auch diskrete L und C Elemente einsetzbar. Hier kann man aber auch schon Streifenleitungsfilter aufbauen.

Dazu werden zum einen dünne (hochohmige) Leitungen in Reihe verwendet, die einer Induktivität in Reihe entsprechen. Und zum anderen breite (niederohmige) offene Stichleitungen parallel die besonders mit den offenen Enden einer Kapazität gegen Masse entsprechen.

Das kann in der Simulation im Ansoft Designer dann so aussehen

Und hier das Simulationsergebnis im Ansoft Designer Weiterlesen