6dB Leistungsteiler bis 2100 MHz

Ich habe einen Resistiven Leistungsteiler bis in den GHz Bereich aufgebaut. Er besteht aus 50 Ohm Microstrip Leitungen und in der Mitte 3 x 16 Ohm Widerständen im Stern geschaltet.
Idealerweise wird die Eingangsleistung vom Eingang zur Hälfte in den Widerständen in Hitze umgewandelt und der Rest / 2 steht an jedem Ausgang zur Verfügung, das sind 6dB Durchgangsdämpfung.

Der Vorteil gegenüber einem Wilkinson Teiler mit 3dB Durchgangsdämpfung ist, dass der Resistive Teiler auch schon bei wenigen Herz funktioniert und sehr einfach aufzubauen ist.

Der Nachteil ist daß er 6dB Durchgangsdämpfung hat.

Ich habe drei gleiche 0805 SMD Widerstände verwendet mit ausgesuchten 16,2 Ohm, ideal wären 16,666 Ohm, aber das ist nicht sehr kritisch. Sie sind kopfüber verlötet, dadurch liegt die Widerstandsschicht auf der Platine und es sind etwas höhere Frequenzen erreichbar.

Ich habe die Schaltung 2x aufgebaut und vermessen.

Hier der Messaufbau

Und die Messergebnisse vom Aufbau 1

die Messergebnisse vom Aufbau 2

Die Abweichungen von der idealen 6dB Linie betragen nach meinen Messungen
bis 2,1 GHz < 1.0dB und darüber < 1,4 … 1,8 dB je nach Aufbau.

Die maximale Eingangsleistung ergibt sich aus den 3 Widerständen mit je 0,125W, also zusammen 0,375W wenn die beiden Ausgänge offen oder kurzgeschlossen sind. Das sind gut 25,7 dBm. Mit ein wenig Sicherheitsmarge ist er in der Realität gut zu verwenden bis zu einer Eingangsleistung von 23 dBm.

Verwendet wurden:
NWT4000
FR4 Platine Shelvin 11
3 x SMA Stecker
Ich habe  noch Platinen von dieser Schaltung für eigene Projekte abzugeben.

von Matthias Busse

Ein Gedanke zu „6dB Leistungsteiler bis 2100 MHz

  1. Pingback: Platinen abzugeben aus meinen Projekten | Shelvin – Elektronik ausprobiert und erläutert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.