Schlagwort-Archiv: DAC

mcp4921-b-500

12 Bit DA Wandler, der MCP4921 am Arduino Uno

Der 12-Bit Digital zu Analog Wandler (DAC) MCP4921 soll vom Arduino Uno angesteuert werden. Er wird mit einem Vorwort (Header) und der 12Bit Zahl über die SPI Schnittstelle programmiert. Als Referenzspannung wird hier VCC verwendet.

Die Schaltung

Die Schaltung wird wie folgt aufgebaut

MCP4921 Pin > Arduino Pin
1 (VDD) > 5V
2 (!CS) > Pin 10
3 (SCK) > Pin 13
4 (SDI) > Pin 11 Weiterlesen

Ein Sinus Signal mit dem R2R DA-Wandler am Arduino Uno ausgeben.

Ein Sinus Signal wird mit dem DA Wandler erzeugt und ausgegeben.

Dazu werden als erstes die Sinus Stützwerte berechnet. Für schnelle Frequenzen müssen wir wenig Stützwerte verwenden. Wenn die Frequenz niedriger wird, können mehr Stützwerte genommen werden.

Bei dem 4-Bit DA-Wandler sind 16 Ausgangsspannungen einstellbar, von 0 bis 15 Binär.
Das entspricht einer Spannung von 0 bis 4,7V. Weiterlesen

Ein Rechteck Signal ausgeben mit dem R-2R DA-Wandler

Mit dem DA Wandler soll ein Rechtecksignal auf den Pins 10-13 ausgegeben werden.

Die schnelle und direkte Ausgabe erfolgt indem die Bits des PORT B direkt geschrieben werden. Hier werden die Bits 2 (MSB) bis 5 (LSB) verwendet. Weiterlesen

R 2R Netzwerk

Ein R-2R 4-Bit Digital-Analog Ausgang wird aufgebaut mit dem Arduino Uno.

Im Arduino Uno ist kein DA Wandler enthalten. Der lässt sich mit einem R-2R Netzwerk ergänzen. Genug digitale Ausgänge sind vorhanden. Hier wird ein 4-Bit DAC aufgebaut. Weiterlesen