Schlagwort-Archive: Löten

ftdi-uebersetzer-300

USB FT232R Fake Chip ersetzt durch original FTDI Chip

Ich habe einen neuen USB <> UART Übersetzer mit FT323R Chip aus China bekommen. Nachdem ich ihn mit USB verbunden habe versucht Windows 7 einen Treiber zu finden und scheitert dabei. Auf der Hersteller Seite gibt es einen Treiber Download
http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm
Auch das hilft nicht. Der Chip ist einfach nicht ansprechbar.

Dann habe ich google angeworfen und siehe da es sind häufig Fake Chips aus China eingebaut. Dagegen geht der Hersteller FTDI vor und machte die Chips bei der Treiberinstallation sogar unbrauchbar. Das hat er inzwischen wohl wieder eingestellt, aber die Treiber laufen trotzdem nicht mit den nachgebauten Chips. Weiterlesen

Frequenzzähler auf der Platine

Den Frequenzzähler mit LCD Display auf der Platine aufgebaut.

Ich habe den Frequenzzähler auf einer 4 x 6 cm großen Platine aufgebaut. Mit einer Sockelleiste wird das 1602 LCD Display drauf gesteckt. Die Stromversorgung wird an den Klemmen mit 5V herausgeführt. Hier kommt auch das Frequenz-Signal rein.

Basierend auf diesen vorherigen Artikeln wird nun alles zusammengeführt.
– Frequenzzähler Teil 1 & Teil 2
– LCD Display Teil 1 & Teil 2
Arduino Uno als ISP
Ein Frequenzzähler für niedrige Frequenzen …

Weiterlesen

R 2R Netzwerk

Ein R-2R 4-Bit Digital-Analog Ausgang wird aufgebaut mit dem Arduino Uno.

Im Arduino Uno ist kein DA Wandler enthalten. Der lässt sich mit einem R-2R Netzwerk ergänzen. Genug digitale Ausgänge sind vorhanden. Hier wird ein 4-Bit DAC aufgebaut. Weiterlesen

MCP 3426 Adapter

SOIC 8-pin IC auf eine Streifenrasterplatine löten

Ich habe hier den AD Wandler MCP 3426A0-E/SN von Microchip.

Es ist ein 16-Bit, 2-Kanal Delta-Sigma Analog-Digital-Wandler mit I²C-Schnittstelle, einstellbarem Vorverstärker 1- bis 8-fach und on-Board-Referenz-Spannung. Und das für unter 3 Euro.
Dafür macht er aber auch nur 15 Messungen pro Sekunde mit 16 Bit Auflösung oder 240 Messungen mit 12 Bit Auflösung. Weiterlesen

schalter-dgl-pic6db-300

Ein umschaltbares HF Dämpfungsglied mit 0, 6, 10 und 16 dB

Ein breitbandiges Dämpfungsglied wird mit Widerständen als T- oder PI-Glied aufgebaut

Ich habe hier einige Anregungen aufgegriffen und alles in einem einfachen Gehäuse realisiert.
Ich habe mich für das PI-Glied entschieden.

pi-dgl Weiterlesen

SOT23 Chip zu DIL Adapter selbst herstellen.

SOT23 Chip zu DIL Adapter mit einer Streifenraster Platine selbst herstellen.

Ich brauche einen LTC1799 einstellbaren Taktgenerator. Dieser Chip ist nur in der sehr kleinen SOT23 Bauform verfügbar, also benötige ich einen DIL (2-reihigen) Adapter für das Breadboard zum stecken. Weiterlesen