Schlagwort-Archive: AIS

Watcheye Wave

Watcheye Wave NMEA zu WiFi, der Test.

Ich habe heute den neuen Watcheye Wave NMEA0183 zu WiFi Übersetzer getestet. Er kann AIS Daten per WiFi zum iPhone / iPad / Android übertragen. Die AIS Schiffe werden dann in der App angezeigt relativ zur eigenen Position.

Watcheye Wave WiFi

Als Empfänger habe ich hier den Watcheye R AIS Empfänger mit einer Procom CXL 2-1 UKW Antenne. Daran angeschlossen den neuen Watcheye Wave WiFi Übersetzer. Weiterlesen

AIS Daten vom Cypho-150 Empfänger im Arduino live einlesen und die MMSI ausgeben

Hier werden die AIS Daten von meinem AMEC Cypho-150 AIS Empfänger eingelesen und die MMSI wird ausgegeben.

Die NMEA0183 Ausgangsleitungen vom Cypho-150 sind gelb + und grün – , wie im Handbuch angegeben.

Zur NMEA0183 > UART Pegel Wandlung nehme ich den MAX232 Chip.
Der NMEA0183 Eingang+ ist Pin 8 (R2IN) und der UART Ausgang ist Pin 9 (R2OUT). Dieser kommt an den Arduino Uno RX Eingang.
Der NMEA0183 Eingang- kommt auf den GND vom MAX232 und vom Arduino. Weiterlesen

AIS VDM Datensatz Decoder mit dem Arduino Uno

Marine AIS Empfänger und Transponder geben über den NMEA0183 Ausgang die AIS Informationen im !AIVDM Datensatz aus. Diese Informationen sind 6-Bit codiert und können aus dem Datensatz extrahiert werden.

Ich verwende hier für erste Versuche zur Decodierung den Arduino Uno mit 3 Testdatensätzen.

In dieser Software Version 0.1 werden die Messages 1, 2 und 3 untersucht.
Daraus werden die folgenden Daten extrahiert.
– die Checksumme wird überprüft, die Erklärung hier.
– der AIS Kanal
– der Message Typ
– die MMSI
– der NavStatus
– SOG / Geschwindigleit über Grund
– Breite der Position in Minuten
– Länge der Position in Minuten
– Kurs
– Heading / Vorausrichtung

Weiterlesen