Archiv für den Monat: Mai 2014

Eine Integer Zahl in das Arduino EEPROM schreiben und wieder lesen

Eine Integer Zahl soll im Arduino EEPROM abgelegt und wieder ausgelesen werden.

Der EEPROM.write Befehl schreibt jeweils ein Byte an die Adresse.
Integer sind aber 2 Byte, sodass die Zahl zerlegt wird und beide Teile einzeln an zwei aufeinander folgende Adressen geschrieben werden. Weiterlesen

Luftdruck und Temperatur als NMEA 0183 Datensatz ausgeben.

Mit den 3 vorherigen Artikeln über den BMP085, der Checksum Berechnung und der Umwandlung von Float in String kann ich nun die Temperatur und Luftdruck Daten als NMEA 0183 Datensatz mit 4800 Baud ausgeben lassen. Weiterlesen

NMEA 0183 Checksumme berechnen mit dem Arduino

Am Ende des NMEA 0183 Datensatzes steht immer eine 2-stellige Checksumme *hh.
Wird ein neuer Datensatz (String) geschrieben ist es notwendig die Checksum neu zu berechnen.  Hier zum Beispiel der RMC Datensatz mit der Checkumme *hh am Ende Weiterlesen

Der Luftdruck und Temperatur Sensor BMP085 am Arduino Uno.

Ich habe hier den Luftdruck und Temperatur Sensor BMP085 von Bosch. Er wird seriell über den i²C Bus angesprochen und gibt dann die Temperatur und den Luftdruck aus.

Der Messbereich geht von 300 hPa bis 1100 hPa mit einer Genauigkeit von typisch +-1,0 hPa. Zwischen 700 und 1100 hPa mir der maximalen Auflösung von 0,01 hPa.
Die Temperatur misst er von 0 bis 65°C mit einer Genauigkeit von typisch +-1 Grad Celsius. Weiterlesen

Eine fehlerfreie 433 MHz Datenübertragung mit zwei Arduino Uno

Nach den Störungen bei der AM Daten Übertragung auf 433 MHz aus diesem Artikel muss eine entsprechende Synchronisierung und Fehlerkorrektur her. Hier bietet sich die VirtualWire Library von Mike McCauley an. Sie enthält all das bereits und ist einfach anzuwenden. Weiterlesen