Schlagwort-Archive: Berechnung

FFT Ausgabe Nokia 5110 LCD

Arduino FFT auf dem 5110 Display ausgeben

Aus den letzten beiden Artikeln Arduino FFT berechnen und 5110 Grafik ausgeben ist nun eine Arduino Uno FFT Berechnung mit Grafik Ausgabe geworden.

Arduino Uno FFT Ausgabe

Für die Grafik Ausgaben wurde die Library von Henning Karlsen installiert und verwendet.

Das Programm berechnet verschiedene Wellenformen
– Ein Rechtecksignal
– Ein Sinus Signal
– Zwei addierte Sinus Wellen
– Eine Frequenzmodulation
und gibt das Frequenzspektrum von 0 – 2520 Hz aus, in 40 Hz Schritten. Weiterlesen

Den LTC-1799 mit LT-Spice simulieren Teil 2

Nun soll die Schaltung berechnet und das Signal ausgegeben werden. Dazu bietet Spice eine Zeit Simulation an, die mit tran abgekürzt wird. Hier wird mindestens die Zeit für die Simulation eingegeben.

Als erstes ändern wir den Widerstand mit der rechten Maustaste auf 10k Ohm.
Die Frequenz wird nach folgender Formel berechnet
f (Hz) = 10.000.000 Hz * 10.000 Ohm / N / Rset

Mit N=1 für GND und RSet = 10.000 Ohm ergibt sich eine Frequenz von 10 MHz.

Dann wählen wir die Simulation aus > Läufer Butten oben im Menu, dann den Reiter Transient und tragen unter Stop Time neu 10u (10 Microsekunden) ein. Unten in der Ausgabe steht dann .tran 10u. Weiterlesen

S11 und SWR umrechnen

S11 : Streuparameter Eingangsreflexion. Die Eingangsreflexion im Verhältnis zur Eingangsleistung. > Wikipedia
Wird normalerweise in -dB angegeben. Das – Vorzeichen wird dabei oft weggelassen, da S11 fast immer kleiner als 0 ist. Weiterlesen